27. August 2016

"Null-Stress" stellt sich vor

Die Therapeutin Sonja Sager stellt ihre Praxis «Null-Stress für Körper und Seele» in Mägenwil (AG) vor und unterstützt die Stiftung Theodora, indem sie Spenden sammelt und Informationsbroschüre verteilt. Interessierte können am Samstag, 27. August von 10 bis 16 Uhr beim Tag der offenen Tür vorbeischauen! Weitere Informationen finden Sie

 

Wir danken Frau Sager ganz herzlich für die Solidarität und wünschen ihr viel Erfolg.

"Null-Stress" stellt sich vor

Nächster Artikel