22 Dezember 2021

Von Herzen Danke für Ihre Unterstützung im 2021

Dr. Rösli Chöl und Dr. Piri Piri im KSA

Die Stiftung Theodora blickt auf ein Jahr voller Momente des Lachens und der Freude für die Kinder zurück. Möglich gemacht hat dies die grosse Solidarität unserer Spenderinnen und Spender. Dafür sind wir von Herzen dankbar.

Besuche vor Ort

Doktor Lilu bei einer Operationsbegleitung im Kinderspital Luzern
Mit der Unterstützung von Dr. Lilu kann Andrea sogar bei der Einnahme vom Dormicum lachen. Foto: Jakob-Ineichen

Dank der Anpassung unserer Hygienemassnahmen und dem Vertrauen unserer lnstitutionspartner konnten die Traumdoktoren im Jahr 2021 den Grossteil ihrer Besuche vor Ort realisieren. Mit Ihrer Unterstützung haben wir insgesamt mehr als 100’000 individuelle Besuche bei Kindern in 34 Spitälern und 27 spezialisierten Institutionen in der Schweiz durchgeführt.

  • Spitäler: 89’000 Besuche
  • Spezialisierte Institutionen: 13’000 Besuche

Besuche auf Distanz

Dr. Kravat' erstellt ein Video für die Kinder während den Einschränkungen der Pandemie.
Dr. Kravat› erstellt ein Video für die Kinder während den Einschränkungen der Pandemie. Foto: Keystone-ATS/Jean-Christophe Bott

Das während der Wochen der Ausgangsbeschränkungen neu eingeführte Besuchsprogramm «Sondermission Lachen» wurde 2021 erweitert, um es an den besonderen Kontext bestimmter Institutionen anzupassen. Einigen Spitälern und spezialisierten Institutionen war es noch immer nicht möglich, die Besuche unserer Künstler vor Ort zu gewährleisten. Besuche im Freien, virtuelle Live-Besuche und Videos ermöglichten es so, vielen Kindern wertvolle Momente der Abwechslung zu bieten – auch auf Distanz.

  • 35 virtuelle Besuche
  • 114 Videos
  • 51 Besuche im Freien

…und unzählige Momente des Lachens, dank Ihnen!

Wir danken unseren Spenderinnen und Spendern von Herzen für die wertvolle Unterstützung 🧡

Regionalverantwortliche*r Programme und Einrichtungen in Lonay (VD)

Nächster Artikel