20. April 2022

Unterstützen Sie die Stiftung Theodora mit einem sommerlichen Sportprojekt

Dr. Gili Gili und die Mädchen kurz vor dem Start des Schweizer Frauenlaufs Bern

Laufend Gutes tun ist diesen Sommer in vielfacher Hinsicht möglich: Gross, Klein, Ambitionierte und alle, die Spass am Sport haben, können sich am Schweizer Frauenlauf Bern, am Greifenseelauf oder mit einem eigenen sportlichen Projekt für die Kinder im Spital einsetzen.

Am 12. Juni findet der Schweizer Frauenlauf Bern statt. Die Stiftung Theodora ist als Charity Partnerin mit dabei. Wer mitrennen möchte, kann bei der Anmeldung einen Wahlbetrag spenden oder als Theodora Charity Runnerin selbst Spenden sammeln.

Als Charity Partnerin haben wir Freistarts zu verlosen! Schreiben Sie uns dafür an untenstehende Adresse – die ersten 10 Mails werden mit einem Freistart belohnt:

Der Greinfenseelauf findet am 17. September in Uster statt. Auch hier ist die Stiftung Theodora als Charity Partnerin mit dabei. Sportbegeisterte können bei der Anmeldung einen Betrag ihrer Wahl spenden oder als Theodora Charity Runner/-in im Vorfeld Spenden sammeln.

Zum Greifenseelauf anmelden

An beiden Standorten ist das Team der Stiftung Theodora mit dem neuen Smiling Bus vertreten und freut sich über Besuch!

Wer anstatt zu rennen sich lieber anderweitig sportlich herausfordern möchte, sei herzlich eingeladen, ein eigenes Sommerprojekt auf der Spendenplattform der Stiftung Theodora zu lancieren. Ob Bike-Tour, Flossfahrt, Bergwanderung oder Seeüberquerung – hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Sommerliches Sportprojekt starten

Bei Fragen freut sich David Utz auf Ihre Kontaktaufnahme.

David Utz

David Utz

T +41 62 889 19 31

M +41 79 489 71 03

david.utz@theodora.org

2'800 Glücksmomente für Kinder im Spital

Nächster Artikel